Strände und Buchten

Vieste, dank seiner günstigen geographischen Lage ist einer der verkehrsreichsten maritimen vom Wasser umspült; In der Tat, beide aus Nord und Süd, Vieste genießt geräumige und schöne Strände zu erkunden.

Typischerweise touristischen Stränden, wie die der Lungomare Enrico Mattei, neben den meisten wilden und unberührten Stränden, wie zum Beispiel am Strand oder Vignanotica Ripa.

Die Lungomare Enrico Mattei, liegt südlich von Vieste entfernt. Am Ufer steht die beeindruckende Pizzomunno oder einen Monolithen von etwa 30 Meter hoch, das Ergebnis der Erosion der Felswand im Laufe der Jahre. Die Uferpromenade E. Mattei, natürlich Sand, ca. 3 km, hat Strände und Strände.

Im Norden des Landes finden wir den Lungomare Europa, ca. 1,5 km lang und ist das nächstgelegene Strand zum Hotel Club Bellavista. Auch an dieser Küste entstehen ausgestattete Strände und Bereichen der öffentlichen Strand.

Besonders faszinierend sind auch die Strände von San.Lorenzo, an der Küstenstraße Vieste- Peschici ca. 1 km vom Dorf entfernt, Vignanotica Beach, die an der Küstenstraße Vieste Morgen befindet sich etwa 20 km von Vieste, Kiesstrand der Baia Campi, die Zagare Bucht und den Strand von Ripa.

Letztere befindet sich im historischen Zentrum des Landes gelegen befindet sich zwischen alten Gebäuden. Dieser Strand seit Jahren war die ausschließliche Domäne der Einwohner von der Altstadt entfernt, aber ein paar Jahre hat sich zu einem der beliebtesten Strände von Touristen besucht, wegen seiner Lage, die es eine kleine Bucht von dieser aktuellen plötzlich das Wasser geschützt ist klar und tief in einigen Orten und das seichte Wasser und alkohol in anderen.

Nach und nach ziehen vom Land, sowohl im Norden und Süden wahr, Sie eine große Anzahl von Buchten, Buchten und Strände zu genießen, müssen Sie nur noch den Wunsch, diese schöne Stadt am Meer zu erkunden.

 


 

 

  • 12592835
  • Baiadellezagare
  • BaiadiCampiVieste
  • spiaggiaS.Lorenzovieste
  • spiaggia_castello_vieste
  • vignanotica-vieste